Wie wirken Klangschalen?

Was versteht man unter einer Klangschalenmassage und wie wirkt sie…

Klangmassage ist eine äußerst wirksame und sehr sanfte Entspannungsmethode, mit der man leicht in einen Alpha-Zustand – dies ist der Zustand zwischen Wachbewusstsein und Schlaf – gelangt (=Tiefenentspannung). In diesem Alphazustand kann unser Körper sehr gut regenerieren und somit Kraft tanken. Des Weiteren ist unser Unterbewusstsein sehr gut ansprechbar. Weiters ist die Massage mit Klangschalen eine überaus wertvolle Methode zur Gesundheitsvorsorge, da bewiesen ist, dass Stress unser Immunsystem schwächt.

Unsere Selbstheilungskräfte werden durch die Klangschalenmassage stark angeregt!

 

Klangschalen wirken 3-fach:

  • über den Sinneskanal des Ohres
  • über die Körperwahrnehmung (fühlen)
  • sowie auf energetischer Ebene (Aura, Chakren, Meridiane)

Dieses Nichts-tun-müssen nimmt den Druck, den so viele im Alltag erleben!

Es geschieht eine tiefe Entspannung ohne den Behandelnden anfassen zu müssen!!

 

Die heilsamen Klänge und Schwingungen wirken sich vielfältig auf unser Wohlbefinden aus:

  • Sie beflügeln und sie erden
  • sie harmonisieren und sie sie stärken
  • sie verbinden mit dem Inneren
  • sie ordnen die Gedanken
  • sie stärken unser Urvertrauen 

Sie bringen uns wieder in Einklang mit uns selbst!!

  

Wie werden Klangschalen angewendet…

Die Klangschalen werden mit einem Schlägel sanft in Körpernähe oder aufgestellt am Körper angeschlagen. Klangmassagen werden praktischer Weise immer BEKLEIDET durchgeführt, da die Schwingungen durch die Kleidung dringen. Der Klient „muss gar nichts tun“, was generell als sehr angenehm empfunden wird. Es wird auch nicht gesprochen während der Klangbehandlung und der Klient kann schlafen!

 

Tiefe Töne wecken das Vertrauen und wirken beruhigend, helle Töne verschaffen Klarheit und wirken anregend. Möchte ich eine beruhigende Wirkung erzielen, spiele ich die Klangschalen fußwärts – von hellen zu dunklen Tönen. Möchte ich eine aktvierende Wirkung erzielen, dann wird in Richtung kopfwärts beklangt – von den tiefen zu den hellen Tönen.

 

Je nach Gemütszustand bzw. Tagesverfassung des Klienten wird die Klangmassage individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt. Man kann die Klangschalen aber auch an sich selbst anwenden und sich in ein Klangbad einhüllen.

 

Des weiteren können Klangschalen auch zur energetischen Reinigung verwendet werden, indem man die Klangschalen links-drehend bewegt und so die belasteten Energien aufnimmt.

 

Klangschalen kommen auch im erzieherischen Bereich zum Einsatz. Es lassen sich Konzentration, Aufmerksamkeit und motorische Fähigkeiten auf spielerische Weise fördern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0