Holistic Pulsing

 

Holistic Pulsing eine körperorientierte, ganzheitliche Therapieform. Während der Behandlung wird der bekleidete Klient in sanfte, wiegende Bewegungen gebracht, die zu tiefer körperlicher und geistiger Entspannung führen.

 

Durch Absichtslosigkeit und hoher Achtsamkeit erreicht man die Zellebene und die zur Selbstheilung abgesicherten Informationen. Die Methode wirkt aufgrund einer präzisen und systematischen Vorgehensweise und korrekten Anwendung. In diesem Kurs werden theoretische Grundkenntnisse, sowie der Ablauf einer Sitzung mit den entsprechenden Griffen in Rücken-, Bauch- und Seitenlage vermittelt.

 

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Philosophie, Geschichte und Hintergrund von HP
  • Grundlagen und Aufbau einer HP-Sitzung
  • Wirkungsweise von HP
  • In der Praxis (Gespräch mit Klienten)
  • 45 Griffe in Rückenlage
  • 21 Griffe in Bauchlage
  • Griffe in Seitenlage

Voraussetzungen:

keine

 

Dauer:

24 Stunden

 

Termin:

AKADEMIE Wallsee:

14./15./16. August 2020 (FR 14.00 - 21.00 Uhr, SA/SO 09.00 - 17.00 Uhr)