DIPLOMAUSBILDUNG BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE (Zell am See)


BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE

berücksichtigt und balanciert Vorgänge in Psyche, Gehirn und Organ gemäß biologischer Naturgesetze. Ein Zusammenführen von Anatomie, Physiologie, Psychologie, Chinesischer und Indischer Medizin garantieren Ihnen überwältigende Klientenergebnisse!

 

Lehrgang 2020 AKADEMIE Zell am See S/T: Sichern Sie sich jetzt Ihren Kursplatz!

€ 1.490,- (bei Vorauszahlung), € 1.520,- (Einzelbuchung/-zahlung)

März bis Juli 2020 (FREIE PLÄTZE)

Kursort: ****Sporthotel Alpenblick (www.alpenblick.at)

 

84 Stunden zertifizierte Ausbildung berufsbegleitend an Wochenenden, plus ein Supervisionsabend.

Sie haben die Möglichkeit die Diplomausbildung in einem Block zu absolvieren oder die erforderlichen Kurse bequem nach Ihren zeitlichen und finanziellen Möglichkeiten flexibel zu buchen. Die vorgeschlagenen Lehrgänge sind lediglich Vorschläge, wie Sie Ihr Diplom am schnellsten erreichen können oder durch Vorauszahlung einen finanziellen Vorteil ausnützen können. Gerne sind wir Ihnen bei eventueller Nutzung der Bildungskarenz behilflich.

 

Nach jedem Kursabschnitt erhalten Sie ein Zertifikat.

 

Am Ende des letzten Kurstages wiederholen wir gemeinsam mündlich und praktisch das Erlernte.

Nach Abschluss der Gesamtwiederholung erhalten Sie das Diplom "Diplomierter Bioenergetischer Kinesiologe", welches Ihrer hochqualitative Ausbildung zusätzlich besiegelt. Im Anschluss stehen Ihnen verschiedene Vertiefungskurse zur Verfügung!


Erforderliche Module zur Erreichung des Diploms "Bioenergetische Kinesiologie":

  • Modul 1 (Kinesiologisches Muskelmonitoring, Grundlagen)
  • Modul 2 (Energetische Strukturen gemäß TCM und Indischer Medizin)
  • Modul 3 (Struktur und Funktion auf Zellebene)
  • Modul 4 (Zentral- und Peripheres Nervensystem, Neurotransmitter)
  • Modul 5 (Ursachenfindung, Integration, Diplomabschluss)

ANMELDUNG Diplomausbildung Bioenergetische Kinesiologie März - Juli 2020

Modul BEK 1 (14./15. März 2020)

Modul BEK 2 (18./19. April 2020)

Modul BEK 3 (16./17. Mai 2020)

Modul BEK 4 (06./07. Juni 2020)

Modul BEK 5 (04./05. Juli 2020)

1.490,00 €


Modul 1:

Kinesiologisches Muskel Monitoring, Grundlagen

 

In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie fundierte Grundlagen des kinesiologischen Muskeltests in all seinen möglichen Stressstadien kennen. Erste Anwendungen ermöglichen Ihnen den sofortigen Einsatz in Ihrer Praxis oder stellen die Basis für die weiterführenden Kurse der Kinesiologie dar. Dieses Kursmodul ist geeignet für Ärzte, Therapeuten aller Richtungen, Apotheker und Neueinsteiger in Klienten- und Patientenarbeit. Wir erörtern maßgeschneiderte Kinesiologiemethoden, die Sie unter anderem in der Mittelfindung für Ihre Patienten/Klienten/Kunden unterstützen können.

Kinesiologie ist ein System, welches strukturelle, chemische und mentale Aspekte der Gesundheit über den Muskeltest mit anderen Standard-Methoden der Diagnostik evaluiert.

 

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Grundlagen der Kinesiologie
  • Ebenen der Gesundheit
  • Muskelstruktur und –funktion
  • Muskelmonitoring
  • Neurologische Grundlagen
  • Mögliche Stressstadien im Muskeltest
  • Neuronale Reflexe
  • Emotionaler Stressabbau
  • Blutchemie Punkte
  • Kinesiologische Balance (Vortests, Setup, Korrekturen)
  • Körpermuskeln testen
  • Muskeltest am Klienten
  • Augen, Ohren, Gehirn Energie Balance

 

Voraussetzung:

Keine

 

Dauer:

1 Wochenende (16 Stunden)

 

Termin AKADEMIE Zell am See S/T (Referentin: Karin Rainer)

14./15. März 2020 (09.00 - 17.00 Uhr)

 

Termin AKADEMIE Wallsee NÖ/OÖ (Referentin: Iris Lichtenberger)

04./05. Jänner 2020 (09.00 - 17.00 Uhr)

EINZELBUCHUNG BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE Modul 1 - Grundlagen / Kinesiologisches Muskelmonitoring

290,00 €


Modul 2:

Energetische Strukturen gemäß Chinesischer und Indischer Medizin, Kinesiologische Integration

 

 

Dieser fundierte Kurs umfasst:

 

  • Energetische Strukturen
  • Chinesische Medizin (Entstehung und Wirkung des Chi)
  • Meridian und Akupunkturpunkte
  • Indische Medizin (Chakren, Nadis, Kundalini)
  • Fingermudras
  • Meridian Balance
  • Chakren Balance
  • Verweilmode
  • Entstressungstechniken 

Voraussetzung:

Modul 1 "Bioenergetische Kinesiologie" oder ähnliche kinesiologische Vorbildung

 

Dauer:

1 Wochenende (16 Stunden)

 

Termin AKADEMIE Zell am See S/T (Referentin: Karin Rainer)

18./19. April 2020 (09.00 - 17.00 Uhr)

 

EINZELBUCHUNG BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE Modul 2 (Zell am See)

18./19. April 2020

290,00 €


Modul 3:

Kinesiologisches Balancieren von Struktur und Funktion auf Zellebene

 

 

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Strukturbalance
  • Funktionsbalance
  • Zellaufbau
  • Biochemische Versorgung
  • Surrogatbehandlung
  • Vertiefung Chinesische Medizin
  • Kinesiologisches Ansteuern durch "Einklopfen"
  • Setup konkretisieren

 

Voraussetzung:

Modul 2 "Bioenergetische Kinesiologie" oder ähnliche kinesiologische Vorbildung

 

Dauer:

1 Wochenende (16 Stunden)

 

Termin AKADEMIE Zell am See S/T (Referentin: Karin Rainer)

16./17. Mai 2020 (09.00 - 17.00 Uhr)

 

EINZELBUCHUNG BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE Modul 3 (Zell am See)

16./17. Mai 2020

290,00 €


Modul 4:

Kinesiologisches Balancieren Zentral- und Peripheres Nervensystem, Neurotransmitter

 

 

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Balance ZNS
  • Balance Spinalnerven, Hirnnerven
  • Gehirnintegrationsbalance
  • Praktische Übungen zur Integration der beiden Gehirnhälften
  • Setup bei Lernschwierigkeiten
  • Balancieren von Gliazellen und Neurotransmittern
  • Neuronreparierende Balance bei Pathologien des ZNS (Schlaganfall, Epilepsie, Parkinson, Demenz, MS...)

Voraussetzung:

Modul 3 "Bioenergetische Kinesiologie" oder ähnliche kinesiologische Vorbildung

 

Dauer:

1 Wochenende (16 Stunden)

 

Termin AKADEMIE Zell am See S/T (Referentin: Karin Rainer)

06./07. Juni 2020 (09.00 - 17.00 Uhr)

 

EINZELBUCHUNG BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE Modul 4 (Zell am See)

06./07. Juni 2020

290,00 €


Modul 5:

Integration aller gelernten Balancen, Ursachenfindung durch zielgerichtete Entstressungstechniken, Diplom

 

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Vertiefte Entstressungstechniken
  • Narben entstören
  • Negative Energiefelder
  • Kinesiologie und Gewerberecht
  • Berufsbild
  • Aufklärungsblatt, Klientenprotokoll
  • Theoretische Wiederholung
  • Diplomabschluss

Voraussetzung:

Modul 4 "Bioenergetische Kinesiologie" oder ähnliche kinesiologische Vorbildung

 

Dauer:

1 Wochenende (16 Stunden)

 

Termin AKADEMIE Zell am See S/T (Referentin: Karin Rainer)

04./05. Juli 2020 (09.00 - 17.00 Uhr)

 

EINZELBUCHUNG BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE Modul 5 (Zell am See)

04./05. Juli 2020

290,00 €